Wir vernetzen Urologen & Patienten! weitere Infos

Ein Service von vasektomie-experten.de | In Kooperation mit dem Urologicum Offenbach

Vasektomie Offenbach: die konventionelle Sterilisation des Mannes

Fachärzte für Urologie (Vasektomie-Experten)

Fünfköpfiges Urologenteam in Offenbach am Main

Der Vasektomie-Standort Offenbach am Main wird von den fünf Urologen Dr. Bieber, Dr. Eckart, Dr. Lindemann und Dr. Rehm geführt. Mit zum Team gehört zudem der angestellte Facharzt Karsten Wirsam. Seit vielen Jahren arbeiten die Ärzte in der Praxis zusammen – stets nach dem Credo ihren Patienten eine nach Möglichkeit beste Behandlung zu gewährleisten. Hierzu gehört neben Fürsorglichkeit und Sorgfalt auch Transparenz und fachliche Kompetenz.

Urologicum Offenbach

Ein kollegiales Miteinander ist Teil des Alltags für die Urologen und ihre Mitarbeiter. Um sich medizinisch stets auf dem aktuellen Stand zu befinden, nehmen die Fachärzte regelmäßig an Fortbildungen teil. Eine Schwerpunktleistung ist in Offenbach die Vasektomie. Sie wird vor Ort und in lokaler Narkose vorgenommen. Es wird dabei von den Urologen die klassische Vasektomiemethode (Ligaturtechnik) angewandt.

Weitere Infos für Interessierte zum Standort

Ligaturtechnik zur Sterilisation des Mannes

Der Vasektomie-Standort Offenbach am Main führt die Sterilisation des Mannes mit jahrelanger Erfahrung erfolgreich durch. Die Fachärzte haben sich dabei auf die klassische Operationsmethode spezialisiert, mit der sie durchweg gute Erfahrungen gemacht haben. Sie ist neben der Non-Skalpell-Vasektomie die gängige Technik, um eine Vasektomie durchzuführen. Verwendet wird dabei ein Skalpell, mit welchem man die Haut eröffnet.

klassische Vasektomiemethode

Ein minimaler Schnitt reicht aus, um die Samenleiter freizulegen und schlaufenartig einige Zentimeter herauszuheben. Der Operateur kann sie auf diese Weise durchtrennen. Es wird außerdem jeweils ein Stück von ca. 2 bis 3cm der Samenleiter entfernt. Die offenen Enden, die dabei entstehen müssen durch Verödung verschlossen werden, um die Samenleiter dauerhaft undurchlässig zu machen. Nachdem die Operationswunde verschlossen wurde, wird der Eingriff beendet und der Patient kann nach Hause gehen, sobald er sich erholt hat.

Wissenswertes zur Vasektomie

Vasektomie-experten.de

Vasektomie-Experten

Die Vasektomie wird für einen Mann dann zum Thema, wenn er z.B. seine Familienplanung abgeschlossen hat oder sich gewiss darüber ist, keine Kinder bekommen zu wollen. Immer häufiger greifen Paare auf diese Art der Verhütung zurück, damit sich beispielsweise die Frau nicht mit Hormonen der Antibabypille belastet. Das Portal der Vasektomie-Experten stellt für alle Interessierten ganz unverbindlich alle Informationen zum Thema Sterilisation des Mannes zur Verfügung. Man kann sich mit diesen sorgfältig recherchierten Infos ideal auf ein Gespräch mit dem Facharzt vorbereiten. Wer darüber hinaus noch auf der Suche nach besagtem Facharzt ist, wird bei den Vasektomie-Experten ebenso fündig: pro Standort wird hier eine Arztpraxis vorgestellt, die sich auf die Vasektomie spezialisiert hat und kompetent durchführen kann.

Das Urologicum Offenbach ist Mitglied bei den Vasektomie-Experten: www.vasektomie-experten.de

Die Webseite offenbach-vasektomie.de wurde zu Informationszwecken erstellt und ersetzt nicht die persönliche Beratung und Behandlung durch einen ausgebildeten Facharzt für Urologie.

© vasektomie-experten.de 2011 - 2019

Autor: Dirk Sadrinna